Ideen für die AAU

Clubs und Societies: Get Involved

Viele beschweren sich, dass ÖH Veranstaltgen immer wieder von den gleichen Leuten besucht werden und wenige Studierende sich dafür interessieren. Wie wäre es mit Clubs und Societies?

Clubs und Societies bieten den Studierenden die Glegenheit, den Universitätsalltag nach individuellen Interessen aktiv zu gestalten, sich für ein vielfältiges Leben am Campus zu engagieren oder einfach an Events, Partys und anderen Veranstaltungen teilzunehmen und Spaß zu haben.

Dadurch kannst du schnell ein Netzwerk aufbauen und die KommilitonInnen leichter kennenlernen, mit denen du die gleichen Interessen teilst.

Photographic Society, Live Music Society, Law Society, Indian Cultural Society, Film Society, Geological Society, Hispanic Society, Management & Marketing Society, Poker Society, Islamic Society, International Relations Society, Politic Societiy
Athletics Club, Basketball Club, Mountaineering Club, Dance Club, Soccer Club, Karate Club, Kick Boxing Club, Mountain Biking/Cycling Club, Rugby Club Snow Sports Club, Volleyball Club.

ÖH-Freiraum – Neue Erholungszone

Wir möchten den Campus als Wohnraum gestalen, wo Studierende sich wohlfühlen und gerne aufhalten.
Das ehemalige IQ beim Hörsaal A soll mit seiner sonnigen Terrasse zu einem “ÖH-Freiraum” werden. Ein Raum, der Studierenden frei zur Verfügung steht, um gemeinsame Gruppenarbeiten zu erledigen, zu lesen oder auch einfach nur zu chillen.
Auch für kostenlosen Kaffee und die Möglichkeit zum Aufwärmen von Mahlzeiten ist gesorgt.

Campus Fahrrad – Rent A Bike!

Du kennst bestimmt diese Situation:

Ein anstrengender Kurs geht zu Ende und der nächste fängt erst am späten Nachmittag an. Der Weg nach Hause ist zu weit? Was machst du, um diese freie Zeit schön und sinnvoll zu nutzen?

Vielleicht schnell Einkaufen fahren? Mit KollegInnen einen Ausflug an den See machen, um dort einen erfrischenden Sprung ins kühle Nass zu wagen oder um die Natur als Lernplatz zu nutzen?

Wir haben die Lösung! Die GRAS Kärnten/Koroška setzt sich für einen kostenlosen Radverleih ein. Die ÖH Klagenfurt/Celovec soll Fahrräder ankaufen, die den Studierenden GRATIS zur Verfügung gestellt werden.

Umweltfreundliche Mobilität, Ausgleich und Spaß garantiert!

Frisches Wasser für unsere Uni!

Wasser ist eines der kostbarsten Güter und der beste Durstlöscher an einem warmen Tag an der Universität. Das kühle Nass bei den WC-Anlagen zu holen, stellt manchmal eine kleine, hygienische Überwindung dar. Daher fordern wir das Aufstellen von Wasserspendern an verschiedenen Plätzen in der Universität und dem Campus, um leere Flaschen aufzufüllen oder durstigen Studierenden einen Schluck Wasser anzubieten